Aikido - Über uns

Joachim und Ingrid
Joachim und Ingrid

 

Joachim Eiselen leitet die Gruppen, ist Träger des 4. Dan Aikido und Inhaber der Trainer B-Lizenz Aikido des DOSB für Erwachsene und Jugendliche. Er ist Lehrer an einem Hamburger Gymnasium und unterrichtet dort auch Aikido als Sport-Grundkurs in der gymnasialen Oberstufe mit der Möglichkeit der Abiturprüfung. Dieses Angebot ist nicht nur in Hamburg einmalig.
Mit 10 Jahren kam er zum Budo-Sport, trainierte zuerst Judo, wechselte zu Karate und lernte dann Aikido bei Meister Gerd Bennewitz, 5. Dan (Lübeck). Er trainierte schon bei mehreren großen Meistern aus Japan, USA und Europa, inklusive des Sohnes und des Enkels des Gründers.


Ingrid Kositzki ist Trägerin des 2. Dan Aikido und trainiert seit 1986 Aikido. Sie erlernte es bei Christiane Zanter-Ziermann, 4. Dan und Rolf Brandt, 8. Dan. Als Co-Trainerin und Trainingspartnerin unterstützt und ergänzt sie die Arbeit auf der Matte.

 

Beide bilden sich regelmäßig beim Zentraltraining und auf Lehrgängen fort.