Walddörfer SV Logo
Energie sparen im Walddörfer SV
Energie sparen im Walddörfer SV
26. Oktober 2022

Energiesparen - Gemeinsam schaffen wir das!

Energie ist kostbar und wir alle können dazu beitragen, sie einzusparen. Ein Appell an unsere Mitglieder.

Nachhaltigkeit ist uns im Walddörfer SV schon lange ein Anliegen und so haben wir seit vielen Jahren den Energieverbrauch in unseren Sportstätten mit verschiedenen Investitionen und Sanierungsprojekten optimiert: Wärmedämmung, Umstellung auf LED-Beleuchtung, vereinseigenes Blockheizkraftwerk, Einsatz moderner Gebäudeleittechnik und vieles mehr (s. Bericht im Walddörfer Sportfreund 2.2022)

In der aktuellen Situation explodierender Energiekosten und Inflation sind auch wir als großer Sportverein mit vereinseigenen Anlagen massiv von den Kostensteigerungen betroffen und müssen für das kommende Jahr mit zusätzlichen Energiekosten von bis zu 250.000 € rechnen.

In einem ersten Schritt haben wir bereits im Sommer unseren Sauna-Bereich auf eine bedarfsabhängige Nutzung umgestellt. Ab November werden die Kurse aus dem Kurszelt wieder ins Sportforum verlegt, um Heizkosten zu sparen.

Um weitere Kosten einzusparen sind wir auf die Mitwirkung aller unserer Mitglieder angewiesen und bitten um verantwortungsvollen Umgang mit dieser kostenbaren Ressource. Seid aufmerksam und achtet darauf

  • Heizungstemperatur in den Räumen auf ein notwendiges Maß zu beschränken
  • zum Lüften gezielte Stoßlüftung und Querlüftung anzuwenden und ansonsten Fenster und Türen geschlossen zu halten
  • Duschen - so kurz wie möglich - so lange wie nötig
  • Licht auszuschalten (sofern dieses nicht über unsere Bewegungsregler erfolgt)

Gemeinsam schaffen wir das! Vielen Dank für eure Unterstütztung!