Walddörfer SV Logo
Neujahrsempfang 2023 im Walddörfer Sportforum
Neujahrsempfang 2023 im Walddörfer Sportforum
9. Januar 2023

Grandioser Neujahrsempfang 2023

Gute Energie lautete das Motto des 25. Neujahrsempfang im Walddörfer Sportforum am 08.01.2023. Und davon gab es reichlich - beim gemeinsamen Bewegen, angeregten Gesprächen und glücklichem Wiedersehen!

Endlich wieder gemeinsam das neue Jahr beginnen! Nachdem der traditionelle Neujahrsempfang des Walddörfer SV 2021 und 2022 pandemiebedingt nicht stattfinden konnte, freuten sich der Vorstand und das Team des Walddörfer SV in diesem Jahr umso mehr, die knapp 200 Gäste im großen Saal des Walddörfer Sportforums begrüßen zu dürfen. Anwesend waren zahlreiche Vertreter*innen aus der Politik, Verbänden, Sportvereinen, lokalen Netzwerken, Wirtschaft und Presse sowie Mitarbeiter*innen und Ehrenamtliche des Walddörfer SV.

Den Auftakt machte mit Drums und viel Dynamik das "Fit4Drums"-Team des Vereins, welches die Gäste einlud, den Raum mit 30 Drums gemeinsam zum Schwingen zu bringen. Mit dabei - für einen kleinen Talk - war Bassam, Trommler beim König der Löwen und Erfinder dieser besonderen Trommeln, die im Walddörfer SV regelmäßig zum Einsatz kommen.

Gute Energie war nach der offziellen Begrüßung der Gäste durch den Vorstandsvorsitzenden Ulrich Lopatta auch das Thema des anschließenden Podiumsgesprächs mit Staatsrat Christoph Holstein, Dörte Kuhn vom Verband für Turnen und Freizeit e.V., Martin Blüthmann des Magazin sporting und Wolfram Lopatta, Bereichsleiter der Haustechnik im Walddörfer SV. Sportvereine leisten hier mit ihren Angeboten einen wichtigen Beitrag, denn nicht nur durch Bewegung und Sport entsteht gute Energie - auch die Erfahrung von Gemeinschaft, Teamspirit, Solidarität und Beteiligung ist für viele Menschen eine wichtige Kraftquelle in ihrem Leben. Und auch die Effekte nachhaltigen Gebäudemangaments sind ein Beitrag zur Energiegewinnung.

Ulrich Lopatta dankte an dieser Stelle auch allen Mitarbeiter*innen und Ehrenamtlichen für ihr großes Engagement im vergangenen Jahr.

Im Anschluss gab es - wie in jedem Jahr - wieder Zeit für Begegnung und Austausch bei Häppchen und Getränken.

Fototermin - mit und ohne Maskottchen Flip

Bericht Heimat-Echo 11.01.2023

Bericht Markt