16. Mai 2023

1. Damen beenden erfolgreiche Saison mit Sieg gegen SCAL

Ihr letztes Saisonspiel gegen SCAL gewannen die 1. Damen deutlich. Damit beschlossen die 1. Damen die Saison auf dem 2. Tabellenplatz. - Verena berichtet.

Geschafft!

Am Dienstagabend konnte als letzte unserer Mannschaften auch die Damenoberliga nun endlich ihre Saison beenden.

Der Ausgang des Spiels würde über Tabellenplatz 2 oder 5 entscheiden.

Gegner war der SC Alstertal-Langenhorn, oft eine harte Nuss in vergangenen Spielzeiten.

Gestern jedoch verlief das Spiel ohne die übliche Spannung.

Die WSV Damen spielten von Anfang an konzentriert in der Offense und ließen nur wenige Gegenkörbe zu.

Bei 15:9 und 30:14 zur Halbzeit war die Führung nie gefährdet. Dennoch wurde von Coach Olli in der Defense mehr Einsatz gefordert, um die SCAL Damen nicht ins Spiel kommen zu lassen.

Diese Forderung wurde nicht so konsequent umgesetzt, so dass die zweite Halbzeit ausgeglichener verlief. Allerdings war der Sieg nie gefährdet. Mit Endstand 69:52 sicherten sich unsere Damen den 2. Tabellenplatz in der Oberliga.

Das Jubeln müssen die Damen noch üben, ein Sektchen war aber dennoch verdient.

Wie es mit dem Team nun weitergeht, ob man einen Platz in der 2. Regionalliga wahrnimmt oder lieber in der Oberliga verbleibt, werden Gespräche in den nächsten Tagen und Wochen ergeben.