Walddörfer SV Logo
20. September 2022

Erfolgreiche HH-Liga Heimpremiere

Die mD1 gewinnt auch ihr erstes Heimspiel in der Hamburg-Liga.

Das erste Heimspiel in der Hamburg-Liga für unsere mD1 war durch hohe Konzentration in der Anfangsphase geprägt, so dass wir mit 6:2 (8. Min) in Führung gehen konnten. Unsere Gegner aus Buchholz nahmen dann eine Auszeit und kamen deutlich besser in das Spiel. Da wir in der Folgezeit die Deckung von Buchholz nicht vor große Probleme stellen konnten, stand es zur Halbzeit dann 9:8 für uns.

Nach der Halbzeit haben wir wieder sehr konzentriert begonnen und konnten durch schnelles Spiel nach vorne und gute 1:1 Aktionen auf 14:8 (25. Min) davonziehen. Bis zur 31. Minute konnte Buchholz nochmal auf 13:16 verkürzen, danach konnten wir aber unser schnelleres Spiel wieder aufziehen und haben in der Deckung erneut gut gestanden und uns geholfen. Das 20:14 in der 33. Minute durch Lasse Ebinger war dann schon ein bisschen vorentscheidend. Erneut konnten sich sieben Spieler in die Torschützenliste eintragen und das Endergebnis mit 24:16 herstellen.

Jannes Brüggert, Len Wagner (1), Lasse Richter (1), Louis Becker (2), Emil Spaller, Lasse Ebinger (2), Lasse Harders (11), Hannes Bulgrin, Till Olshewsky, Konstantin Möller (6), Lauri Pottman (div. Paraden), Benno Schlomann (1)