Aktuelles

Weihnachtsmärchen: Hans und die Bohnenranke Weihnachtsmärchen: Hans und die Bohnenranke
Weihnachtsmärchen: Hans und die Bohnenranke

Hans und die Bohnenranke - Weihnachtsmärchen im Walddörfer SV

Begeisterte Zuschauer beim Weihnachtsmärchen "Hans und die Bohnenranke" im Walddörfer SV

Für ihr diesjähriges Weihnachtsmärchen hat sich die Kinder- und Jugendtheatergruppe des Walddörfer SV unter Leitung des Theaterpädagogen Peter McMahon das englische Märchen "Hans und die Bohnenranke" vorgenommen, in der der arme Bauernsohn Hans seine Kuh für drei "Zauberbohnen" an einen Bettler verkauft und mit diesen sein blaues Wunder erlebt. Die Bohnen wachsen zu einer Bohnenranke, die bis in den Himmel führt und Hans und sein Begleiter, die kleine pfiffige Maus Fridolin, gelangen dort in das Reich eines Riesens. Es gelingt den beiden, dort einen Sack Gold zu stibizen und später sogar noch eine goldene Harfe - aber bis das Märchen schließlich zu seinem guten Ende kommt, geschehen doch noch einige Abenteuer.

Unsere kleinen und großen Zuschauer verfolgten die Geschichte, die am ersten Adventwochenende sowie in zwei Schulvorstellungen am 03.12.2018 von der Theatergruppe gezeigt wurden, gespannt und mit großer Begeisterung.

Ein großes Lob und herzlichen Dank an unsere Theaterkinder, Peter McMahon und den vielen Helfern und Unterstützern!

Programmheft Hans und die Bohnenranke