LOTTO-Pokal-Sieg der 1. Frauen des Walddörfer SV
LOTTO-Pokal-Sieg der 1. Frauen des Walddörfer SV
31. August 2020

1. Frauen gewinnen den LOTTO-Pokal Frauen 2020

Mit einem grandiosen 10:0 Sieg gegen die Frauen des Bramfelder SV gewannen unsere 1. Frauen am vergangenen Samstag den Hamburger Pokal und qualifzierten sich damit für die 1. Runde des DFB-Pokals.

Nach seinem 5:0 Sieg gegen die 2. Frauen des HSV am 24.08. sollten das Team zunächst gegen die 1. Frauen des HSV antreten. Deren 10:0 Sieg im Halbfinale gegen die Frauen des Bramfelder SV war durch ein Sport- und Verbandsgericht kurzfristig aberkannt worden, so dass die Walddörfer Frauen am 29.08.2020 im Wolfgang-Meier-Stadion in Stellingen im Finale gegen die Landesliga-Aufsteigerinnen aus Bramfeld spielten.

Mit ihren zwei Toren in den ersten Minuten setzten sie durch Dalina Saalmüller und Lea-Marie Rusch gleich zu Beginn des Spiels ihre Akzente und konnten diese mit weiteren drei Toren gegen Ende der ersten Halbzeit ausbauen. Bedauerlicher Zwischenfall in der 35. Minute: Torhüterin Antonia Posdziech musste mit Verdacht auf Kreuzbandriss das Spiel abbrechen und wurde für das weitere Spiel von Thao-Quyen Nguyen ersetzt.

Auch in der 2. Halbzeit setze das Team des Walddörfer SV sein erfolgreiches Spiel fort. Mit weiteren 5 Toren endete die Partie mit einem 10:0 für die Frauen des Walddörfer SV, die sich - verdientermaßen - über den LOTTO-Pokal Frauen 2020 sowie eine Prämie von 4.000€ freuten.

Mit dem Sieg im Hamburg Pokal haben sich die 1. Frauen des Walddörfer SV für die 1. Runde des DFB-Pokals qualifziert und treffen am letzten September Wochenende auswärts auf den FC Rostock.

Wir gratulieren zum Pokalsieg und wünschen alles Gute für die 1. Runde des DFB-Pokals!

Spielbericht elbkick.tv