Inline - Hockey

Das »Inline-Hockey« ist die ursprünglichste Art des Inline-Skatings und wird mittlerweile als Teamsport mit eigenen Turnieren und Ligen professionell betrieben. Hierbei sind gemischte Teams (weiblich/männlich) zugelassen. Wichtigster Unterschied zum Eishockey ist dabei die »non-contact«-Regel, die einen übertrieben harten Körpereinsatz verbietet, um Verletzungen zu vermeiden.

AngebotUhrzeitSportstättenLehrkräfte
Inline-Hockey Jugend und Frauen (Hobby)Mi., 20:15 - 22:00Grundschule Buckhorn, SporthalleJanet Adam
Inline-Hockey Jugend und Herren (Hobby)Fr., 20:00 - 21:45Ahrensb. Weg, Mehrzweckhalle (links), Ahrensb. Weg, Mehrzweckhalle (mitte), Ahrensb. Weg, Mehrzweckhalle (rechts)Guido Klenner, Carsten Walkusch