4. Dezember 2020

Jugend-Skireise 2021 - ABGESAGT

Schweren Herzens hat der Vorstand der Skiabteilung nun auch die Jugend-Skireise 2021 abgesagt - Die Reservierung für 2022 steht!

Hallo liebe TeilnehmerInnen der Jugendskireise,
wir haben es uns nicht leicht gemacht mit der endgültige Entscheidung zur Absage der Jugendskireise nach Königsleiten Ende Februar 2021.

Dank eines sehr engagierten und motivierten Reiseleiterteams (Eva, Nico und Clemens) wurde ein tolles Paket für die Jugendreise 2021 zusammengestellt und auch allen Anforderungen an ein Hygienekonzept wurde genüge getan. Wir haben im Sommer sehr daran geglaubt, dass eine Winterreise stattfinden kann.

Die aktuelle Entwicklung der Pandemie hat diesen Glauben nicht nur bei uns getrübt, sondern auch bei möglichen TeilnehmerInnen, die sich nur sehr zögernd und vereinzelt angemeldet haben.

Bei einer Gruppe von 50 Personen aus vermeintlich 50 unterschiedlichen Haushalten in einer Gruppenunterkunft und gemeinsamer An- und Abreise in einem Reisebus ist aus unserer Sicht das Risiko einer Ansteckung innerhalb der Gruppe und die Verantwortung für die TeilnehmerInnen zu hoch als das wir diese Reise durchführen können.

Wir haben die Entscheidung bewusst bereits jetzt getroffen, da wir möchten, dass Ihr Klarheit über Eure Reiseanmeldung habt - auch wenn wir gemäß Vereinbarung mit dem Vermieter deutlich kurzfristiger absagen könnten. Nicht zuletzt muss die Entscheidung auch irgendwann getroffen werden, um einen finanziellen Schaden abzuwenden.

Wir haben die Unterkunft direkt für den Winter 2022 erneut reserviert und hoffen die Reise dann in der geplanten Form mit Euch und vielen weiteren TeilnehmerInnen ein Jahr später durchführen können.

Bis dahin bleibt gesund und meldet Euch gern wieder bei uns an.

Arne Bestmann

Skivorstand