10. Oktober 2023

1. Herren gewinnen deutlich gegen NTSV

Die 1. Herren gewinnen das Heimspiel gegen NTSV am Ende deutlich mit 96:67.

Die 1. Herren gewinnen zu Hause am Ende deutlich gegen den Aufsteiger aus Niendorf (96:67).
Im vierten Saisonspiel ging es für die Volksdorfer zu Hause gegen den Aufsteiger aus Niendorf.
Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen Wedel musste nun wieder ein Sieg her, dementsprechend motiviert ging es in die Partie. Zwar startete man mit einem guten 15-5 run in das Spiel, konnte jedoch nicht über das ganze Viertel den Vorsprung halten.
Auch im zweiten Viertel startete man stark und konnte eine 15 Punkte Führung herausspielen. Jedoch ließen die Gäste sich nicht abschütteln und konnten durch eine run ihrerseits das Ergebnis zur Halbzeit auf wieder 5 Punkte verkürzen (43-38).
Zu Beginn der zweiten Halbzeit hieß es für die WSVer nochmal eine Schippe draufzulegen und den Vorsprung weiter auszubauen, dies taten sie auch. Jedoch gelang es auch den Gästen aus Niendorf dranzubleiben und mit nur 10 Punkten Rückstand in das letzte und entscheidende Viertel zu gehen (67-57).
Im letzten Viertel konnte man sich dann doch entscheidend absetzten, was vor allem der guten Defense geschuldet war. So konnte man die Gäste bei nur 10 Punkten halten, jedoch selber 29 Zähler erzielen.
Damit konnte man in dem doch sehr spannenden Schlagabtausch am Ende deutlich mit 96-67 gewinnen und so den nächsten Sieg einfahren.
Nach einer kleinen Erholungsphase geht es am 21.10. weiter gegen die Mannschaft von BCH.