Walddörfer SV Logo
Die 1. Herren haben Ihr Auswärtsspiel gegen den TSG Bergedorf hoch gewonnen.
Die 1. Herren haben Ihr Auswärtsspiel gegen den TSG Bergedorf hoch gewonnen.
12. November 2021

1. Herren gewinnen hoch gegen TSG Bergedorf

Mit einem souveränen Sieg gegen den TSG Bergedorf reisten die 1. Herren am Wochenende (7.11.21) zurück nach Volksdorf. - Ein Bericht von Nils Dewald.

Am vergangenen Wochenende stand für den WSV ein Auswärtsspiel bei der 2. Mannschaft vom TSG Bergedorf an. Nach 2 Niederlagen in Folge war man hoch motiviert, einen Sieg mit nach Hause zu bringen.

Eine überzeugende Defense im 1. Viertel brachte viele Ballgewinne und Abschlüsse direkt am Korb. Dadurch ging man schnell mit einer beruhigenden Führung (29:16) in die erste Pause.

Im 2. Viertel ließ man ebenfalls nicht locker und hatte weiterhin Antworten auf die Ganzfeld-Manndeckung von Bergedorf. So gelangen im Set-Play vermehrt Punkte und die Führung konnte auf 49:24 ausgebaut werden.

Nach der Halbzeit knüpften unsere 1. Herren an die gute Leistung an und ließen im 3. Viertel nur 3 Punkte durch Freiwürfe zu. Der Ball lief zudem sehr gut in den offensiven Reihen und dadurch ging der Sieg (auch in dieser Höhe) verdient mit 108:38 an den WSV.

Durch die geschlossene Leistung konnte jeder Spieler Spielzeit sammeln und unser „Neuzugang“ Paul Friedrich (kommend von den 2. Herren) konnte sehr gut integriert werden.

Dieser feierte mit 16 Punkten einen tollen Einstand!

Jetzt heißt es in dieser Woche, weiter hart zu arbeiten im Training, damit man beim nächsten Heimspiel gegen den SC Ottensen (Samstag; 19:15 Uhr) ebenfalls als Sieger vom Feld geht.