Walddörfer SV Logo
Gewonnen: Erstes Heimspiel der Saison 2021/22
Gewonnen: Erstes Heimspiel der Saison 2021/22
15. Oktober 2021

1. Herren gewinnen ihr erstes Heimspiel (10.10.)

Die 1. Herren haben ihr erstes Heimspiel der aktuellen Saison gewonnen. - Ein Bericht von Nils Dewald.

Endlich war es wieder so weit, das erste Heimspiel der neuen Saison stand für die Volksdorfer bevor. Die Leitung des Spielgeschehens auf und neben dem Feld lag nun wieder in den Händen das Spielertrainers Achim Richter (WSV). 
Zu Gast war die erfahrene Mannschaft aus Wedel, die bis dahin mit 3 Siegen in die Saison gestartet war. 
Die WSVer bekamen noch Unterstützung durch die Jugend (F. Oldag, U18), da Spieler aufgrund von Krankheit und Verletzungen fehlten. 
Die Mannschaft des WSV kam gut ins Spiel und traf ihre Würfe von außen. Die Gäste zeigten ihre Erfahrung und ihr  Können und gestalteten das Spiel eng. So hieß es zur Halbzeit 30:34 aus Sicht der Volksdorfer.
Nach der Halbzeit probierten sich die Gäste in einer Zonen-Verteidigung, mussten diese aber schon nach wenigen Angriffen der Volksdorfer aufgeben. Drei einfache Würfe fanden sicher ihr Ziel im Korb. In den folgenden Minuten des 3.Viertels waren die Wedeler jedoch selber erfolgreich am Punkten und bereiteten den Gastgebern Probleme unterm Korb. So stand es 61:53 nach dem 3.Viertel. Die Mannschaft aus Volksdorf hatte jedoch noch den Willen zum Siegen und konnte mit einem 9:0 Run zu Beginn des letzten Viertels den Anschluss finden. Bis zum Ende blieb es spannend, die Wedeler konnten immer wieder unterm Korb punkten, die Volksdorfer trafen jedoch einige Würfe von außen, waren sonst sehr sicher von der Linie, verwandelten 9/10 Freiwürfe im letzten Spielabschnitt und konnten das Spiel mit 79:75 für sich entscheiden. Topscorer der Volksdorfer war Leonard Fink mit 27 Punkten.


Beim kommenden  Heimspiel am Samstag, den 23.10.2021 um 15:45 Uhr erwarten wir die bis dahin ungeschlagene Mannschaft aus Eimsbüttel (2).