Walddörfer SV Logo

RTF

RTF's sind sogenannte Radtourenfahrten. Diese werden von einzelnen Radsportvereinen veranstaltet. Es sind keine Rennen, aber sportliche Radtouren.In der Regel werden verschiedene Strecken zwischen 40 und 180 km angeboten. Die Strecken sind markiert, aber nicht abgesperrt. Die Teilnehmer müssen sich an die Regeln der Straßenverkehrsordnung halten. Gestartet werden kann beliebig innerhalb einer Zeitspanne (meistens zwischen 9 und 11 Uhr. Auf der Strecke gibt es mehrere Verpflegungsstationen.

Eine umfangreiche Datenbank mit allen offiziellen Veranstaltungen (Radrennen und RTFs) und detaillierten Ausschreibungen findest  Du auf der Breitensportseite des BDR(Bund Deutscher Radfahrer).

Breitensportkalender

Alle Mitglieder der Radsportgruppe haben die Möglichkeit  den BDR-Radsportpass und die jährliche Wertungskarte für eine vergünstigte Teilnahme an den RTF's zu bekommen.